Sollten Sie Ihr Haus mit einem Hochdruckreiniger säubern?

Bevor ein Haus gestrichen werden kann, müssen die Oberflächen rein und vorbereitet sein. Hochdruckreinigung ist oft eine wirksame Methode, um die Außenwände Ihres Hauses gründlich zu reinigen und auf den Anstrich vorzubereiten. Doch nur weil Ihr Nachbar sich mit einem Hochdruckreiniger an die Arbeit gemacht hat, heißt das nicht, dass Sie es ihm gleichtun sollten. Beachten Sie die Gefahren einer Hochdruckreinigung und finden Sie heraus, wie man es richtig macht.

Die Gefahren einer Hochdruckreinigung

Obwohl viele Menschen Hochdruckreiniger für die Säuberung der Außenwände benutzen, gibt es einige überraschende Gefahren bei dieser Methode.

  • Wenn das Wasser zu viel Druck hat, kann es die Wände durchdringen und ins Haus eindringen. Ihr Haus wurde gebaut, um Regen und Feuchtigkeit auszuhalten, und es kann auch einer Behandlung mit einem Hochdruckgerät standhalten, doch wenn Sie diesen auf voller Leistung benutzen, dann könnten Sie zum Schluss einen durchweichten Teppich, feuchte Dachräume und Schimmel im Haus haben.
  • Ein Hochdruckreiniger kann Verkleidungen und Fassaden beschädigen oder losreißen, wenn er nicht richtig benutzt wird. Der Mörtel von Backsteinhäusern kann weggesprengt werden, wenn der Benutzer nicht weiß, wie man das Gerät korrekt verwendet.
  • Es können sogar Fensterblenden zerstört und -versiegelungen undicht werden.
  • Der Anstrich kann entfernt werden und wenn Sie eigentlich nur Ihr Haus reinigen wollten, müssen Sie es jetzt auch noch neu streichen.

Vorteile einer Hochdruckreinigung Ihres Hauses

Nach all diesen Warnungen wundern Sie sich jetzt womöglich, ob Sie eine Hochdruckreinigung überhaupt in Betracht ziehen sollten. In den richtigen Händen jedoch kann eine Säuberung mit einem Hochdruckreiniger sehr vorteilhaft für Ihr Haus sein.

  • Wenn der richtige Wasserdruck benutzt wird, kann Ihr Haus so von Schmutz, Vogeldreck und hässlichen Flecken befreit werden. So wirkt Ihr Haus attraktiver und Sie werden sich jedes Mal darauf freuen, zu Ihrem wunderschönen Zuhause heimzukehren.
  • Bei korrekter Anwendung ist Hochdruckreinigung ein wertvoller Aspekt Ihrer Hauspflege, die Ihr Haus guter Verfassung hält und größeren Problemen vorbeugt.
  • Hochdruckreinigung entfernt Schimmel und Mehltau, die sowohl Ihrem Zuhause als auch der Gesundheit Ihrer Familie schädigen.Wenn Schimmel und Mehltau nicht unter Kontrolle gehalten werden, können Sie in den Mauern wachsen und Ihr Wohnraum kann beeinträchtigt werden.
  • Von einem Profi durchgeführt, kann eine Hochdruckreinigung ein wertvoller Schritt sein, die Oberflächen auf einen Anstrich vorzubereiten.

Abgesehen davon kann eine Hochdruckreinigung mit niedrigem Druck auch ideal für Terrassen und Geländer sein. Holz- und Vinylzäune werden bei mittlerem Druck behandelt, ebenso Asphalt. Betonauffahrten, Metallgartenmöbel und Stein reinigt man mit hohem Wasserdruck.

Keine Heimwerkerarbeit

Hochdruckreinigung ist sinnvoll, aber nur wenn Sie korrekt ausgeführt wird. Um dies zu tun, müssen Sie darüber Bescheid wissen, wie verschiedene Materialien auf Druck reagieren und auch was bei unerwarteten Situationen zu tun ist. Deswegen sollten Sie Ihr Haus nur einer Hochdruckreinigung unterziehen, wenn Sie einen zugelassenen, professionellen Unternehmer engagiert haben, der mit niedrigem Wasserdruck reinigt.

Dieser Malermeister in Solingen ist ein zugelassener, professioneller Betrieb, der Schimmel, lose Farbe und Flecken an Ihren Außenwänden entfernt. Wir können auch Ihre Außenwände komplett abschleifen, um sie dann zu streichen und ihnen eine neue, qualitativ hochwertige Oberfläche zu verleihen. Wir sind stolz auf unsere Arbeit, und das zeigt sich. Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns online, um ein unverbindliches Angebot zu beantragen.